​Betonelemente mit erhöhtem Brand- / Feuerwiderstand

 

Im Industriequartier von Dällikon erweitert die Carrosserie Aeschlimann AG ihre Industriehalle. Zwei Hallen mit total 2700 m2 Lagerfläche und 400 m2 Bürofläche entstehen. Damit der Kunde auch für zukünftige Entwicklungen in den brandschutztechnischen Anforderungen gewappnet ist und das Gebäude an Mieter mit Aktivitäten aller Art vermietet werden kann, wollte die Stüssi AG dem Kunden ein brandschutztechnisch optimales Material anbieten, und Erfahrungen mit der Verwendung von Fasern aufbauen.



Produkte

Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner für Betonzusatzmittel und Bauchemie

Distribution Finder Beratersuche