MasterEmaco N 5100 – zementärer Feinspachtel

 

Was ist MasterEmaco N 5100?

MasterEmaco N 5100 ist ein schnell abbindender Ausgleichsmörtel für Schichtdicken von 1 bis 10 mm und ist für grosse Flächen anwendbar. Das Material ist gebrauchsfertig und muss nur mit Wasser gemischt werden. Eine Verarbeitung wird manuell oder maschinell im Nassspritzverfahren durchgeführt. MasterEmaco N 5100 wird für dünnschichtige Reparaturen und Ausgleich von Betonoberflächen, zum Ausbessern von Kiesnestern und Schliessen von Lunkern verwendet.

Das MasterEmaco PCC-System umfasst:

  • KorrosionsschutzMasterEmaco P 501
  • MörtelhaftbrückeMasterEmaco P 511
  • BetonersatzMasterEmaco S 551
  • FeinspachtelMasterEmaco N 5100

Als Oberflächenschutzanstrich wird MasterProtect 330 EL oder MasterProtect 320 verwendet.

Was ist die Besonderheit von MasterEmaco N 5100?

MasterEmaco N 5100 hat beste Verarbeitungseigenschaften. Eine geschmeidige Mörtelkonsistenz sichert eine leichte Verarbeitung zur Erzielung einer sehr ebenen Oberfläche. Trotz schneller Abbindezeit ist eine Verarbeitungszeit von 45 Minuten gegeben. Durch die schnelle Abbindezeit können Oberflächenschutzanstriche bereits nach kurzer Zeit am gleichen Tag verarbeitet werden. Eine Verwendung für viele Anwendungsmöglichkeiten im Innen- und Aussenbereich ist durch die Witterungs-, Frost- sowie Tausalzbeständigkeit möglich.

Schnelle Renovierung durch Produkte mit schneller Abbindezeit

Verarbeiter können die Baustelle schneller beenden und der Eigentümer kann durch die verkürzte Bauzeit das Bauteil bzw. Bauwerk früher in Betrieb nehmen und somit Ausfallzeiten reduzieren und minimieren.

Ansprechpartner

Distribution Finder Beratersuche
Download Bereich

Details

Alle verfügbaren Datenblätter und Leistungserklärungen finden Sie in unserem Download-Bereich.

Zum Download-Bereich